fbpx
2 Minuten Lesezeit (329 Worte)

DATA Passion gewinnt Azure Modernisierungsauftrag im Bereich EDI

Herausforderung

Unser Kunde, ein erfolgreiches, weltweit agierendes mittelständisches Unternehmen, betreibt seit mehreren Jahren eine professionelle Integrationsumgebung auf Basis von BizTalk Server für den Datenaustausch zwischen den internen Systemen.

Um den Automatisierungsgrad seiner Geschäftsprozesse zu erhöhen und dadurch mehr Umsatz generieren zu können, muss unser Kunde die digitale Kommunikation mit externen Partnern sicher und flexibel über geeignete Schnittstellen realisieren. Die Prozesse erfordern, dass externe Daten bis zum internen ERP-System übertragen werden.

In diesem Fall sprechen wir von EDI. Der Begriff EDI steht für Electronic Data Interchange (elektronischer Datenaustausch) und beschreibt den elektronischen Austausch von Geschäftsdokumenten in Form von strukturierten Daten gemäß festgelegten, internationalen Standards zwischen Geschäftspartnern, ohne manuelle Eingriffe.

Lösung: DATA Passion als Cloud - & Integrationslotse an Bord

Nach den ersten Beratungsgesprächen haben wir unserem Kunden eine Schritt-für-Schritt- Modernisierung seiner aktuellen Integrationsarchitektur im Hinblick auf die neuen Herausforderungen vorgeschlagen.

Auf diese Weise hat der Kunde trotz größerer Änderungen in seiner Integrationslandschaft bei jedem Prozessabschnitt die volle Kostentransparenz und kann die nächsten Schritte genau einschätzen und einplanen. Ein weiterer Vorteil dieser Methode ist, dass das interne Team das benötigte Knowhow für den Betrieb und ggf. künftige Erweiterungen der neuen Lösung parallel mitgestalten und aufbauen kann. 

Im ersten Schritt, im Rahmen eines mehrtägigen EDI on Azure Workshops, erarbeiten wir gemeinsam die Grundlagen für die Modernisierung der aktuellen Integrationsarchitektur. Die modernisierte Integrationsarchitektur soll vor allem die sichere und flexible Anbindung von externen Geschäftspartnern und Systemen an interne Unternehmensprozesse ermöglichen.

 

Technologisch basiert die zukünftige Lösung auf den schon in Ihrem Unternehmen vorhandenen BizTalk Server sowie neuen Microsoft Azure Integrationskomponenten: Azure Logic Apps, Azure Functions und Azure Api Management. Dabei haben wir uns gemeinsam für den Einsatz von Azure DevOps entschieden, um den Automatisierungsgrad der künftigen Rollouts hoch zu halten.

Konkrete Outputs des Workshops:

  • Architekturkonzept der zukünftigen Lösung
  • Aufwandsschätzung der Implementierung
  • Schätzung der Betriebskosten
  • Knowhow-Transfer

 

Daraufhin planen wir die konkrete Umsetzung der Modernisierung nach einem internen Scrum-Modell. Bei der Umsetzung freuen wir uns, auch Teammitglieder des Kunden an Board zu haben.

Predictive Analytics & Machine Learning als Wettbe...
DATA Passion wird Microsoft Cloud Solution Provi...

Ähnliche Beiträge

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Sprechen Sie uns an!

Funkfrequenzen

Tel.: +49 (40) 6963816–0
Tel.: +49 (151) 1176898-0
E-Mail: ahoi@datapassion.de

Heimathafen

DATA Passion GmbH
Am Sandtorkai 37
20457 HAMBURG

Data Passion drives your business smarter