fbpx
3 Minuten Lesezeit (688 Worte)

Modernes Omnichannel-Commerce mit Azure Integration und sicheren SLAs stärken die Marktposition im E-Commerce

Unser Kunde

HALLHUBER ist eine stilweisende, feminine Contemporary-Fashion-Marke für selbstbewusste Frauen und steht für hochwertige und zeitgemäße Affordable-Premium-Kollektionen – und das seit über 40 Jahren! Die hochqualitativen und aktuellen Kollektionen des in München ansässigen Modeunternehmens werden über den eigenen Online Shop sowie Stores in Toplagen, renommierten Einkaufszentren und als Konzessionskonzept angeboten.

Besonderen Wert wird auf einen hohen Qualitätsstandard der Produkte gelegt. Die Kleidungsstücke sollen zu Lieblingsteilen avancieren, die über Jahre hinweg Freude bereiten. HALLHUBER möchte mit seiner langlebigen Mode dem Wegwerftrend entgegentreten. Bereits in der Produktentwicklung arbeiten Design-Team, Produkt-Management und Lieferanten gleichermaßen eng zusammen. Alle Point of Sales werden eigenständig gesteuert und profitieren von der jahrzehntelangen Erfahrung des Unternehmens im Merchandise Management.

Die Herausforderung

Im Rahmen der Restrukturierung und Modernisierung der eigenen eCommerce-Plattform, möchte unser Kunde seine Marktposition deutlich ausbauen und neue Maßstäbe im Mode- Segment setzen. Dafür plante HALLHUBER den Aufbau einer modernen und flexiblen Omnichannel-Lösung. Diese Plattform soll HALLHUBER Kunden ein hochwertiges und nahtloses Shoppingerlebnis ermöglichen. Von der ersten Begegnung mit der Marke HALLHUBER über den Einkauf auf unterschiedlichen Kanälen bis hin zur termingerechten Auslieferung der Ware soll der Kunde einen Premium-eCommerce-Service erleben.

Besonderes Augenmerk beim Entwurf der Omnichannel-Plattform wurde auf die Auswahl der einzelnen Systeme gelegt. Um den gewünschten Effekt der Markpositionierung zu erreichen, verfolgte HALLHUBER vom Anfang an einen „Best of Breed" Ansatz. Hierfür hat unser Kunde für die unterschiedlichen Anwendungsbereiche die bestmögliche IT-Lösung ausgesucht. Um das gewünschte Zusammenspiel aller Systeme in ein Shoppingerlebnis überführen zu können, hat sich HALLHUBER mit unserer Hilfe für den Aufbau eines Azure Integration Layers entscheiden, welcher die Systeme mit den notwendigen Daten versorgt.

Als zusätzliche Anforderung an das Vorhaben wurde die Beherrschbarkeit der Integrations­technologien im Tagesgeschäft durch die internen HALLHUBER Mitarbeiter definiert.

Die Lösung

Basierend auf den Kundenkriterien haben wir einen Lösungsvorschlag zum Aufbau einer modernen hybriden, nachrichtenbasierten Integrationslösung / Middleware entwickelt. Dieser beinhaltet die Nutzung von Microsoft Azure Standardtechnologien für on-prem- und cloudbasierte Integrationsszenarien und wird angereichert durch unser Integrationsframework DATA Passion smart CONNECT.

Azure ESB mit DATA Passion smart CONNECT

Dabei setzen wir auf eine verständliche, leichtgewichtige und skalierbare Azure ESB-Architektur. Diese erlaubt uns, die Mitarbeiter des Kunden schnell und effektiv zu schulen und anschließend rasch ins Projektgeschehen zu integrieren.

Die gewünschte Beherrschbarkeit und Stabilität im Tagesgeschäft erreicht unser Kunde durch das umfangreiche und flexible SLA-Angebot von DATA Passion:

  • Hyper Care:
    • In der ersten Phase nach dem Go-Live sicherte DATA Passion zu 100% das Support-Tagesgeschäft ab.
  • SLA Support:
    • Nach der erfolgreichen Hyper Care Phase wurden HALLHUBER Mitarbeiter geschult, sodass sie die Aufgaben im Tagesgeschäft nach und nach eigenständig übernehmen konnten. DATA Passion übernahm ab diesem Punkt die Rolle der helfenden Hand (3rd-Level-Support) mit definierten Reaktionszeiten.  

Vorteile für den Kunden

Mit der Implementierung unserer Lösung auf Basis von Microsoft Azure und DATA Passion smart CONNECT schaffen wir folgende Vorteile für unseren Kunden:

  • Signifikante Zeitersparnis bei der Stammdatenpflege durch Single Point of Truth Architektur
  • Steigerung der Stammdatenqualität in allen verbundenen Systemen
  • Schnellere und skalierbare Prozesse im Bereich Logistik
  • Sichere und zuverlässige Anbindung weiterer Legacy-Systeme
  • Schnelle Integration oder kostengünstigen Austausch von weiteren Backendsystemen, wie z.B. im Fall einer ERP-Modernisierung
  • Zentrales Schnittstellenmonitoring
  • Knowhow-Aufbau im internen Team
  • Deutliche Azure-Betriebskostenoptimierung durch den Einsatz von DATA Passion smart CONNECT

Mit der Umsetzung des DATA Passion-Angebots für Integrationssupport und Betrieb schaffen wir folgende Vorteile für unseren Kunden:

  • Sichere und schnelle Stabilisierung im Tagesgeschäft unmittelbar nach Go-Live durch unsere Hyper Care-Phase.
  • Hohe Betriebssicherheit im laufenden Tagesgeschäft durch flexible SLAs und definierte Reaktionszeiten.

Kundenfeedback

"DATA Passion ist für uns ein Partner auf Augenhöhe. Wir schätzen die partnerschaftliche, unkomplizierte und flexible Zusammenarbeit sowie die ausgeprägte technische Kompetenz des Teams von DATA Passion in den eingesetzten Technologien. Im Zuge der weiteren Modernisierung unserer HALLHUBER IT-Landschaft, sehen wir DATA Passion auch in Zukunft als starken Partner für den Ausbau unserer Integrationsarchitektur."

DATA Passion smart CONNECT - Highend-Integration z...
BTDF Extensions for VS 2019 | BizTalk 2020 Deploym...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://datapassion.de/

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail oder rufen Sie uns einfach an!

Wir kümmern uns um Ihr Anliegen innerhalb der nächsten 24 Stunden.

Funkfrequenzen

Tel.: +49 (40) 6963816–0
Tel.: +49 (151) 1176898-0
E-Mail: sales@datapassion.de

Heimathafen

DATA Passion GmbH
Am Sandtorkai 37
20457 HAMBURG

Data Passion drives your business smarter